Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Habe mir ein CDTV zugelegt, mit einem sonderbaren Schalter
#1
Hallo,
ich habe mir ein CDTV zugelegt. Da das CD-Laufwerk nicht funktionierte, habe ich das CDTV erstmal geöffnet um das Laufwerk zu reinigen.
Jetzt spielt es Audio-CDs und auch CDTV-Roms ab, jedoch mit mehr oder weniger schleifenden Geräuschen. Habe das Laufwerk entstaubt und einige bewegliche Teile gereinigt und neu gefettet. Die Geräusche sind aber immer noch da.
Aber eigentlich wollte ich Euch was anderes fragen: Im CDTV ist ein Akku und ein Schalter eingebaut, hängen auch irgendwie zusammen. Der Akku ist vermutlich hinüber, aber wofür der Schalter ist, ist mir nicht ganz klar. Einziger Unterschied zwischen den Schaltzuständen, der mir auffiel, ist dass die Uhrzeit im Display des CDTV, in der einen Schalterstellung sich normal verhält und in der anderen Schalterstellung durchläuft.
Ich hänge mal ein paar Bilder vom Innenleben des CDTV unten ran, vielleicht hat jemand von Euch eine Idee ?(
LG Christian




Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
#2
CDTVs sind was gaaaanz feines!
Schön, dass dieses noch läuft! Mit den Geräuschen, mal beobachten. Schlittenführung hat noch Fett?
Ansonsten muss sich der Motor vllt erstmal wieder einlaufen. Musik CDs sind da ideal, da er da durchweg dreht und sich mal wieder dran gewöhnt.

Die Batterie hat einer als Puffer eingebaut, dass die Zeit erhalten bleibt. Mal auf die Bilder schauen, ob man die genaue Verdrahtung raus bekommt, denn das ist ein sehr sehr interessantes Feature, das ich mir in meinen Beiden auch gut vorstellen könnte.
... vielleicht kann CB was damit anfangen und die Schaltung mal grafisch nachvollziehen... ? Smile
Mach aber mal den Akku raus, nicht, dass der sifft! Da müsste mal ein Neuer rein.
Was meinst du mit, die Zeit läuft durch? So wie eine Art Laufschrift?
Dann wird das wohl der Sinn des Schalters sein, dieses Gimmick ein und aus zu schalten. Hihi, da war wohl ein Spielmatz am Werk? Wink
Zitieren
#3
Klar ist, daß da ein Akkuanschluss mit Erhaltungsladeschaltung ist. Bei dem Schalter bin ich mir nicht sicher. Möglicherweise wird damit der Akku abgeschaltet ? Sowas muss ich selber sehen und nachmessen können. Erkennbar ist mir, dass die Akkuschaltung wie im A500+ nachgebaut wurde. Sogar die Brücke 3-15 des Uhren-ICs wurde nachgesetzt. Wink
Jochen: wenn Du die Schaltung dafür suchst, schlag Seite 43 im Servicemanual des A500+ auf. Ich würde die .pdf ja gerne hier anhängen. aber die ist 2,37MB groß. Deine Software erlaubt nur 1MB. Sad
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren
#4
Musste doch nur verlinken, die gibts zu hauf im Netz. Wink
Zitieren
#5
http://www.amigawiki.de/lib/exe/fetch.ph...l_2014.pdf
Scheint ein sauberer Link zu sein Big Grin
Dort Seite 34
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren
#6
Jochen,index.php?page=Thread&postID=4232#post4232 schrieb:Was meinst du mit, die Zeit läuft durch? So wie eine Art Laufschrift?
Dann wird das wohl der Sinn des Schalters sein, dieses Gimmick ein und aus zu schalten. Hihi, da war wohl ein Spielmatz am Werk? Wink
Nein, da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Die Uhrzeit rast einfach dahin, die Minuten kann man gar nicht mehr erkennen, so schnell wechseln die Zahlen und die Stunden rasen wie Sekunden. :whistling:
Zitieren
#7
Achso, hmm, vielleicht auch so als Gimmick gedacht, hihi!
Dann nicht schalten. Big Grin
Auf jeden Fall den Akku mal wechseln, dann ist das Restliche n sinnvoller Mod.

Weiter links, bisschen höher als der Schriftzug da aufm Board, ist noch ein Schalter, mit dem man die Custom Roms weg schalten kann.
Den hab ich bei mir auch raus verlegt, denn ist manchmal nicht verkehrt einfach nur die WB-Hand zu sehen. Smile
Zitieren
#8
Ich würde erstmal den originalen Zustand wieder herstellen. Die Brücke 3-15, zum Beispiel, gehört bei dieser Schaltung nicht rein. Rennt die Anzeige immer noch, wäre als nächstes der Uhrenchip zu wechseln.
Die Ausführung dieser Umbauten ist "gewöhnungsbedürftig". Mit den dicken Leitungen von IDE/Floppy-Kabeln hätte ich das nicht gemacht.
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren
#9
Das rennt nur, wenn er den angebauten Schalter um legt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste