Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Diskettenlaufwerk Amiga 1200
#41
Jo, sollte ganz normal laufen, aber ist zum einbauen meist von den Maßen ungeeignet.

... org. CD? Hmm, das ist sehr eigenartig! Max. Transfer is gesetzt?
Seeeehr komsch!

Wie war deine genaue Rechnerconfig noch gleich?
Ram mal geprüft auf der TK?
Zitieren
#42
Meine Rechnerconfig:
A1200 / Blizzard 1230 IV mit Copro und 32MB RAM
am IDE hängt ein CF-Adapter mit ner WD Silicon 4GB CF Card
am PCMCIA hängt der AlfaData CD1200 mit einem LG DVD Laufwerk

Wie kann ich den RAM auf der Blizzard testen?
Zitieren
#43
Ich habe jetzt meinen 2. A1200 ausgekramt und probiere das mal an dem, mal schauen was der so sagt. hat auch ne Blizzard 1230 IV mit 32MB aber ohne Copro.
Zitieren
#44
Jo, probiere das mal mit dem!
Ansonsten, testen geht gut mit dem AAA ... Advanced Amiga Analyzer oder wie der heißt.
Das ist hier mein Standardwerkzeug zum prüfen von Funktionen des Rechners, Laufwerke usw..

Glaube das gibts im Aminet, wenn noch, kann ich dir n Image schicken, oder ist unter Downloads schon was drin?
Zitieren
#45
Beim zweiten Rechner dasselbe Problem.
Kann es doch eigentlich nur am CD-Laufwerk liegen.
Da wird es schon schwieriger, müsste ich das aus dem Tower ausbauen um es zu testen.

Habe das Tool in den Weiten des iNet gefunden.
Zitieren
#46
ja, steht unter Downloads ;-)
Zitieren
#47
Ich tippe auf die CF Karte.
Hast du da noch eine andere, die du testen könntest?
Zitieren
#48
Ich habe schon 4 verschiedene CF-Karten getestet, immer das gleiche und unter OS 3.1 gibt es auch keine Probleme, geht erst los, wenn 3.9 ins Spiel kommt.
Zitieren
#49
Aber Kickstart 3.1 haste drinne!?
Ein 3.0er würde nicht gehen, soweit ich weiß und vllt. genau solche Fehler bringen?
Zitieren
#50
Ich sehe noch 2 Ansatzpunkte:
1. Die CF ist ungünstig patitioniert. Part1 < 2GB, Part2 <4GB , Gesammtkarte muss <4GB bei einer 4GB Karte eingerichtet sein. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Amigasoft die "Plattengeometrie" als zu gross erkennt. also den Endblock grosszügig kleiner korregieren als ermittelt. Formatieren der Partitionen unbedingt mit "Quick/schnell". Danke Thomas, für das angehängte Tool. Das ".txt" wieder entfernen nach dem downloaden.
2. Die Protectbits auf Platte und/oder CD sind bei einigen Dateien falsch: dazu in der Shell eingeben: protect DH0: all +d
Diese Shelleingabe wiederholen, wenn OS3.9 danach installiert ist ist.

Sollte das alles nicht helfen, könnte wir einen Helfer vor Ort bitten, Dir direkt zu helfen. Ich kenne da jemanden, der das machen würde und in Deiner Stadt wohnt.


Angehängte Dateien
.txt   fixhddsize.lha.txt (Größe: 12,57 KB / Downloads: 419)
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste