Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 183
» Neuestes Mitglied: paule32.jk
» Foren-Themen: 961
» Foren-Beiträge: 9.426

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 3 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 1 Gäste
Bing, Google

Aktive Themen
Jahresendtreffen 2022
Forum: Terminkalender
Letzter Beitrag: CB1JCY
Heute, 00:34
» Antworten: 19
» Ansichten: 287
WinUAE Hardfile als Boot-...
Forum: Amiga Software
Letzter Beitrag: paule32.jk
18.11.2022, 16:26
» Antworten: 2
» Ansichten: 134
Commodordion - Eine kreat...
Forum: Andere klassische Computer (C64, KC85, ...)
Letzter Beitrag: Jochen
24.10.2022, 09:55
» Antworten: 3
» Ansichten: 261
Forumswandern am 15. oder...
Forum: Terminkalender
Letzter Beitrag: Jochen
13.10.2022, 09:39
» Antworten: 4
» Ansichten: 430
Sprachprogramm Say mit Wo...
Forum: Amiga Software
Letzter Beitrag: RenegadeFTL
03.10.2022, 09:22
» Antworten: 0
» Ansichten: 263
Wolfenstein 3D auf dem Am...
Forum: Amiga Software
Letzter Beitrag: ScoreAddict
20.09.2022, 16:34
» Antworten: 1
» Ansichten: 368
kleines Treffen Ende Augu...
Forum: Terminkalender
Letzter Beitrag: Jochen
18.09.2022, 21:23
» Antworten: 25
» Ansichten: 2.151
Meine Fundecke
Forum: Basteleien aller Art
Letzter Beitrag: ScoreAddict
08.09.2022, 12:07
» Antworten: 14
» Ansichten: 6.423
Mainboards, Platinen, Son...
Forum: Fotos
Letzter Beitrag: Jochen
31.07.2022, 13:16
» Antworten: 0
» Ansichten: 581
Cracktros im Web
Forum: Demoszene
Letzter Beitrag: Jochen
15.07.2022, 08:30
» Antworten: 2
» Ansichten: 3.205

 
  Jahresendtreffen 2022
Geschrieben von: CB1JCY - 18.11.2022, 16:12 - Forum: Terminkalender - Antworten (19)

Dieses Jahr siehts wieder gut aus mit dem gemütlichem Zusammensein in einer Gaststätte.
Wann? 10. oder 17. 12. ca 18.00Uhr
Wo: Alexandros Dresden

http://www.alexandros-dresden.de/

wer ist dabei?

Drucke diesen Beitrag

Heart WinUAE Hardfile als Boot-Laufwerk mittels WB 3.1
Geschrieben von: paule32.jk - 15.11.2022, 12:30 - Forum: Amiga Software - Antworten (2)

Hallo,
wem es zu stressig ist, immer von Disketten-Image zu booten, um dann Einstellungen zu treffen,
der kann sich durch eine virtuelle Festplatte mit WinUAE erstellen, die als Hardfile bereitgestellt wird,
mit folgenden Schritten behelfen:

  1. Workbench 3.1 booten (mit kick 3.0)
  2. Shell aufrufen
  3. und folgendes Eingeben:
COPY DF0: DH0: ALL CLONE

  1. danach evtl. noch Bootreihenfolge und Flag ändern und Amiga (WinUAE) Image neu starten
In Sekunden schnelle habt Ihr dann eine bootbare Festplatte.

Drucke diesen Beitrag

  Commodordion - Eine kreative C64-Bastelei
Geschrieben von: Dr Guru - 22.10.2022, 22:34 - Forum: Andere klassische Computer (C64, KC85, ...) - Antworten (3)

Auf was für Ideen die Menschen alles kommen:

https://www.youtube.com/watch?v=EBCYvoC4muc

Drucke diesen Beitrag

  Forumswandern am 15. oder 22. Oktober
Geschrieben von: Jochen - 04.10.2022, 16:15 - Forum: Terminkalender - Antworten (4)

Hallochen,

wer hätte Lust und Zeit bissel an die frische Luft zu gehen?
Wenn nicht wieder alles schief geht, wäre der 15. oder 22. Oktober ein guter Termin?

Grüße

Drucke diesen Beitrag

  Sprachprogramm Say mit Workbench 3.1
Geschrieben von: RenegadeFTL - 03.10.2022, 09:22 - Forum: Amiga Software - Keine Antworten

Das Sprachprogramm Say gab es nur in der Amiga Workbench 1.3. Ab der 2. Generation war es leider nicht mehr enthalten.

Nachfolgend eine kurze Anleitung wir ihr das Sprachprogramm Say auf die Workbench 3.1 bekommt:

- Workbench 1.3 booten
folgende Dinge aus der WB 1.3 auf die CF-Karte kopieren:
- Say
- narrator.device in devs:
- translator.library in libs:
- Workbench 3.1 booten und Dateien entsprechend einfügen
- Fertig

Noch eine kleine Info:
Das Sprachprogramm Say wird beendet, indem man im Input-Fenster eine leere Eingabe macht, also nur RETURN drücken.
Die beiden Arbeitsfenster werden geschlossen.

Drucke diesen Beitrag

Big Grin Wolfenstein 3D auf dem Amiga 1200
Geschrieben von: RenegadeFTL - 17.09.2022, 16:42 - Forum: Amiga Software - Antworten (1)

Wolfenstein 3D auf dem Amiga 1200

   

Mindestvoraussetzung:

  • Amiga 1200
  • AGA Chipset
  • 1 MB Chip RAM
  • 2 MB Fast RAM
  • 3 MB Festplattenplatz
  • Wolf4Amiga aus dem Aminet (Download)
  • Wolfenstein 3D (W6-Dateien der Originalversion)
  • Viel Zeit für die Konvertierung am Amiga 1200
WICHTIG: Mit der Shareware-Version funktioniert es nicht!

So geht's:
  • Wolf4Amiga aus dem Aminet laden und auf den Amiga 1200 übertragen.
  • Wolfenstein 3D Originalversion die W6-Dateien auf den Amiga 1200 übertragen.
  • Wolf4Amiga entpacken mit dem Befehl: lha x wolf4amiga.lha
  • Die W6-Dateien in den entpackten Ordner kopieren.
  • Wolf4Amiga durch einen Doppelklick auf den fröhlichen William "B.J." Blazkowicz starten.
  • Nun beginnt die automatische Konvertierung der Soundfiles von Soundblaster auf den Paula Soundchip des Amiga 1200.
    Das findet nur einmal statt und dauert ca. 100 Minuten.
  • Ist alles korrekt durchgelaufen, startet Wolfenstein 3D nach der Konvertierung und ihr könnt mit Maus und Tastatur spielen.
Good hunting!

PS: Wolfenstein 3D hat seit September 2022 seine USK-16-Freigabe und ist nicht mehr beschlagnahmt und indiziert!

Wenn das Spiel nicht gleich startet und nachfolgende Meldung erscheint, dann die mitgelieferte "patch-data" ausführen.
"Please check whether you are using the right executable!
(For mod developers: perhaps you forgot to update NUNCHUNKS?)"

Drucke diesen Beitrag

  Mainboards, Platinen, Sonstiges
Geschrieben von: Jochen - 31.07.2022, 13:16 - Forum: Fotos - Keine Antworten

Hier mal das Mainboard eines Commodore PC 20 III in bester Quali von mir. Smile



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

  kleines Treffen Ende August?
Geschrieben von: Amiga - 30.07.2022, 19:20 - Forum: Terminkalender - Antworten (25)

jemand Bock auf Grill und Labern? könn wir gerne bei mir machen, oder auch in Leiptsch (Umgebung) oder, oder, oder, ... Big Grin

Drucke diesen Beitrag

  Retrospiele-Nachmittag im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig
Geschrieben von: René - 07.07.2022, 16:45 - Forum: Terminkalender - Antworten (1)

Noch bis zum 3. Oktober 2022 gibt es im Zeitgeschichtlichen Forum in der Leipziger Innenstadt die Ausstellung #DeutschlandDigital zu sehen.

Fotos: http://www.schreibfabrik.de/img/deutschland_digital/

Dazu gibt es eine ganze Reihe von Veranstaltungen; und an diesem Sonnabend (9. Juli 2022) von 14 bis 17 Uhr baue ich eine Reihe historischer Spielkonsolen auf.

Der Eintritt ist frei, wie generell in dem Museum.

Drucke diesen Beitrag

  Museumsnacht Dresden - 2. Juli 2022
Geschrieben von: René - 02.07.2022, 09:04 - Forum: Terminkalender - Antworten (1)

Habe es gerade erst gelesen; heute ist Museumsnacht in Dresden, mit einem bunten Programm auch in den Technischen Sammlungen:

https://museumsnacht.dresden.de/de/musee...lungen.php

Drucke diesen Beitrag